l agora 124

 

L'école de la harpe

 

 

Ecole Harpe

Anmeldeformular Payerne

   

313257 309 206 1

Anmeldeformular Sion

 

L'école de la harpe wurde von Diane Pauvert gegründet, um der Region Payerne und Broye hochwertigen Harfenunterricht anzubieten, offen und vielfältig, wobei der Musikstudent im Mittelpunkt seiner Beschäftigung steht.

 

Sie hat einen Master in Instrumentalpädagogik der Musikuniversität Lausanne und unterrichtet seit mehreren Jahren Harfe.

 

Durch seine musikalische Ausbildung entwickelt jeder Schüler die Fähigkeit, die besten Klänge aus diesem wunderbaren Instrument, der Harfe, zu ziehen.

 
            

 

  imgcadeauimgcadeau  

Fragen Sie nach unseren ENTDECKUNGSPAKETEN.

BASIC Box : 4 Harfenstunden.

STARTER Box : 10 Lektionen + Instrumentvon der School of Harp ausgeliehen.

Der Schüler legt mit dem Lehrer den Beginn und die Häufigkeit des Unterrichts fest. Wenn das Gutscheinheft erschöpft ist, hat der Studierende die Möglichkeit, sich für ein Semester anzumelden. Der Wert der Gutscheine wird vom Festpreis abgezogen.

Kontaktformular

 

 

Instrumente unterrichtet

Die Harfenschule bietet Kurse in keltischer Harfe und Pedalharfe an. 

Eine Schule für alle Altersgruppen

Die Harfenschule ist Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Musikpädagogik.Sein Unterricht richtet sich an Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene ohne Altersbeschränkung. 

Flexible und qualitativ hochwertige Ausbildung

Der Harfenunterricht wird individuell gestaltet, um eine hochwertige musikalische Ausbildung zu gewährleisten, die den Fähigkeiten und Erwartungen jedes Schülers entspricht.Das pädagogische Ziel der School of Harp ist es, jedem Schüler unabhängig von seinem Alter eine musikalische Ausbildung anzubieten, die seine Motivation und seinen Musikgeschmack fördert.Gelegentlich wird im Harfenunterricht Musiktheorie unterrichtet, wodurch Schüler jeden Alters das Lesen von Partituren erlernen oder perfektionieren können. Da das musikalische Gehör für den Fortschritt eines Instruments besonders wichtig ist, wird der Harfenunterricht regelmäßig durch Übungen ergänzt, um das Musikhören anzuregen und zu fördern. 

Zugang

Die Schule der Harfe befindet sich in Payerne in der Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel. Parkplätze stehen vor der Schule kostenfrei zur Verfügung.